Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Marco Materazzi tritt gegen Bayern-Star Bastian Schweinsteiger nach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Materazzi: Schweinsteiger redet zu viel

17.03.2011, 09:36 Uhr | dpa, dpa

Marco Materazzi tritt gegen Bayern-Star Bastian Schweinsteiger nach. Marco Materazzi feuert seine Teamkollegen von Inter Mailand an. (Foto: imago)

Marco Materazzi feuert seine Teamkollegen von Inter Mailand an. (Foto: imago)

Marco Materazzi kann es nicht lassen. Nach den Vorwürfen von Bastian Schweinsteiger im Anschluss an das Champions-League-Achtelfinale Bayern München gegen Inter Mailand hat der Italiener mit der nächsten Provokation geantwortet. "Ich habe ihm nur gesagt, dass es besser ist, erst zu reden, wenn man gewonnen hat, und nicht vorher", sagte der Weltmeister von 2006, der aktiv nicht am Weiterkommen beteiligt war. Der 37-Jährige verfolgte die 90 Minuten auf der Ersatzbank. (Einzelkritik: Diese Noten verdienten sich die Bayern-Stars)

Schweinsteiger habe vor dem Spiel zu viel geredet, behauptete der Weltmeister von 2006. Seit zwei Wochen habe er von der "Revanche von Madrid" gesprochen, sich gefragt, ob die Mailänder "wie Italiener spielen würden". Außerdem habe der Deutsche gesagt, dass er "nur die Gesichter von Milan-Spieler kenne".

Schweinsteiger mit Verständnis für Zidane

Schweinsteiger war nach der 2:3-Niederlage in der Allianz-Arena auf den Inter-Profi losgegangen und hatte ihn später als Provokateur bezeichnet. "Jetzt kann ich Zidane verstehen", sagte Schweinsteiger in Anspielung auf den Kopfstoß des Franzosen Zinedine Zidane im WM-Finale 2006. Damals hatte der Italiener in Berlin so lange provoziert, bis dieser die Nerven verlor, seinen Gegenspieler niederstreckte und die Rote Karte sah.

Sport 
Artistischer Gomez-Treffer

Auch das Tor des Bayern-Angreifers kann das Aus in der Königsklasse nicht verhindern. Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal