Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Joachim Löw und Co. trauen Schalke 04 den Titel zu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Löw: Für Schalke ist alles möglich

15.04.2011, 10:44 Uhr | t-online.de

Champions League: Joachim Löw und Co. trauen Schalke 04 den Titel zu. Torschützen unter sich: Raul (li.) und Benedikt Höwedes vom FC Schalke 04 feiern den Coup gegen Inter. (Foto: imago)

Torschützen unter sich: Raul (li.) und Benedikt Höwedes vom FC Schalke 04 feiern den Coup gegen Inter. (Foto: imago)

Beim FC Schalke 04 kennt der Optimismus nach dem Triumph über das Star-Ensemble von Inter Mailand keine Grenzen. "Jetzt wollen wir Manchester zeigen, wo der Hammer hängt. Wenn wir zusammenhalten, können wir alles erreichen", sagte Klub-Boss Clemens Tönnies der "Bild"-Zeitung. Doch nicht nur auf Schalke ist man nach dem Halbfinal-Einzug guter Dinge und glaubt an den Titel in der Champions League. "Manchester kennt natürlich diese Drucksituation. Aber Schalke spielt sehr geschlossen und organisiert, man spürt die Spielfreude, die Körpersprache ist gut. Alles ist möglich", sagte Bundestrainer Joachim Löw.

Auch Oliver Bierhoff traut den Knappen in der Königsklasse den ganz großen Wurf zu. Bayern habe im letzten Jahr bewiesen, dass United "schlagbar" sei. "Bei Schalke sieht man die Handschrift von Ralf Rangnick. Und die Mannschaft hat enormes Selbstbewusstsein. Und wenn du erst mal im Finale stehst, ist alles möglich. Sogar gegen Barcelona, obwohl sie unschlagbar wirken", sagte der Manager der Nationalmannschaft (Alle Tore und Highlights aus Schalke-Inter im Video).

Auch Hitzfeld und Sammer glauben an Schalke

In die selbe Kerbe wie Löw und Bierhoff schlägt Ottmar Hitzfeld, der bereits mit Borussia Dortmund und Bayern München den größten europäischen Titel gewonnen hat. "Natürlich kann Schalke die Champions League gewinnen. In so einer Phase kann man als Mannschaft über sich hinauswachsen. Leverkusen hat 2002 auch Manchester im Halbfinale ausgeschaltet. Das kann Schalke auch schaffen", so der "General" zur "Bild"-Zeitung.

Champions League - Videos 
"Geschichte gemacht"

Schalkes Stürmerstar Raul freut sich über den Sieg und probiert sich an der... Video

Matthias Sammer traut den Schalkern auch nach dem Viertelfinale "Außergewöhnliches" zu. "Rational betrachtet sind Barcelona, Real und United besser - aber Schalke hat andere Tugenden. Und sie haben nichts zu verlieren, wirken physisch und psychisch sehr stark. Es ist möglich, die anderen Teams zu eliminieren", sagte der DFB-Sportdirektor.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal