Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Bayern gegen Chelsea: Die Stars im Überblick

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bayern gegen Chelsea: Die Stars im Überblick

18.05.2012, 16:56 Uhr | dpa

Bayern gegen Chelsea: Die Stars im Überblick. Die Bayern hoffen auf die Tore von Mario Gomez.

Die Bayern hoffen auf die Tore von Mario Gomez. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Wer ist besser? Ein Blick auf die Kader des FC Bayern und des FC Chelsea lässt keine klare Aussage zu, Sorgen bereiten den Fans vor dem Champions-League-Finale die geschwächten Abwehrformationen. In der Offensive kann fast jeder alleine das Finale entscheiden.

Neuer (Tor): Der Nationaltorhüter in seiner ersten Bayern-Saison mit Höhen und Tiefen. Im Halbfinale gegen Madrid der große Held.

Lahm (Rechtsverteidiger): Links wie rechts ist er in Deutschland auf der Außenverteidiger-Position die Nummer eins. Konstant stark.

Boateng (Innenverteidiger): Trotz aller Defensiv-Qualität nicht vor Unkonzentriertheiten gefeit. Ohne Badstuber besonders gefordert.

Timoschtschuk (Innenverteidiger): Auch der gelernte Mittelfeldmann soll Drogba stoppen. Half unter van Gaal wiederholt hinten aus.

Contento (Linksverteidiger): Das 15. Pflichtspiel der Saison ist das wichtigste für den Vertreter von Alaba. Klappt's mit Ribéry?

Kroos (Mittelfeld defensiv): Hat Auge und Qualität für den tödlichen Pass. Körperlich und im Zweikampf stärker geworden.

Schweinsteiger (Mittelfeld defensiv): Lenker, Stratege, Chef - aber noch nicht wieder in Topform. Soll den Rhythmus vorgeben.

Robben (Mittelfeld offensiv): Für solche Spiel hat der FC Bayern ihn. Will den Turbo zünden. Große Gefahr, wenn er nach innen zieht.

Müller (Mittelfeld offensiv): Am stärksten ist der WM-Star, wenn er als Freigeist Lücken in die Defensive reißt. Unberechenbar.

Ribéry (Mittelfeld offensiv): Spielfreudig wie zu besten Zeiten. Und mannschaftsdienlich: Bester Vorbereiter in Liga und Königsklasse.

Gomez (Angriff): Egal von wo und wie, der Torjäger trifft. Beweist Instinkt und Effizienz; körperlich dabei enorm stark.

Cech (Torwart): Der Mann mit dem Kopfschutz. Erlitt 2006 einen Schädelbruch. Für Chelsea seit Jahren sicherer Rückhalt.

Bosingwa (Rechtsverteidiger): Mäßige Saison, teilweise verletzt. Auch zentral einsetzbar.

Cahill (Innenverteidiger): Erst seit Jahresbeginn bei Chelsea. War rund vier Wochen verletzt. Die Spielpraxis fehlt.

Luiz (Innenverteidiger): Ebenfalls erstes Spiel nach Oberschenkelverletzung. Er muss mithelfen, Gomez zu stoppen.

Cole (Linksverteidiger): Für Coach di Matteo der beste Cole, den es bislang gab. Kennt Robben aus der gemeinsamen Chelsea-Zeit.

Mikel (Mittelfeld defensiv): Steigerung unter di Matteo. Früher kaum konstruktiv nach vorn. Nun aggressiver, mehr Offensivpässe.

Essien (Mittelfeld defensiv): Lange verletzt am Knie. Erst im Februar erstmals von Beginn an. Spitzname "The Bison" - sagt alles.

Lampard (Mittelfeld): Kapitän anstelle des gesperrten John Terry. Glänzte gegen Barça mit tollen Pässen. In starker Form.

Kalou (Angriff): Unter di-Matteo-Vorgänger Villas-Boas nur zweite Wahl. Ein Elfmeterspezialist.

Mata (Angriff): Chelsea-Spieler des Jahres - in der ersten Saison. Kreativ. Mann wichtiger Tore. Von rechts in die Mitte gerückt.

Drogba (Angriff): Die Diva. Kraftvoll, dynamisch, kopfballstark, technisch versiert. Fünf Champions-League-Tore in dieser Saison.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal