Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

UEFA sperrt John Terry für zwei weitere Spiele

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

UEFA sperrt John Terry für zwei weitere Spiele

01.06.2012, 10:32 Uhr | dpa

UEFA sperrt John Terry für zwei weitere Spiele. John Terry wurde für zwei weitere Spiele von der UEFA gesperrt.

John Terry wurde für zwei weitere Spiele von der UEFA gesperrt. (Quelle: dpa)

Nyon (dpa) - Champions-League-Sieger FC Chelsea muss zwei weitere Spiele im europäischen Wettbewerb auf Kapitän John Terry verzichten. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) sperrte den Abwehrchef wegen seiner Roten Karte aus dem Halbfinal-Rückspiel beim FC Barcelona für insgesamt drei Partien.

Damit wird Terry den Londonern im Supercup-Spiel gegen Europa-League-Gewinner Atletico Madrid ebenso fehlen wie im ersten Gruppenspiel der neuen Champions-League-Saison. Terry hatte nach dem Platzverweis wegen einer Tätlichkeit bereits den Finalsieg der Londoner gegen den FC Bayern München verpasst. Wie die UEFA am Donnerstagabend mitteilte, können Spieler und Verein binnen drei Tagen gegen das Urteil Berufung einlegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017