Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Weltberühmte Boninsegna-Büchse zurück nach Gladbach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boninsegna-Büchse nach über 40 Jahren zurück in Gladbach

14.06.2012, 13:01 Uhr | sid

Weltberühmte Boninsegna-Büchse zurück nach Gladbach. Inter-Profi Boninsegna lässt sich vom Feld tragen, nachdem er von einer Büchse getroffen wurde. (Quelle: dpa)

Inter-Profi Boninsegna lässt sich vom Feld tragen, nachdem er von einer Büchse getroffen wurde. (Quelle: dpa)

Die weltberühmte Büchse, die Inter-Mailand-Torjäger Roberto Boninsegna 1971 im Europapokalduell der Landesmeister auf dem Bökelberg in Mönchengladbach getroffen und niedergestreckt hatte, kehrt nach 41 Jahren zur Borussia zurück. Die Borussia unter Trainer-Professor Hennes Weisweiler hatte am 20. Oktober 1971 sensationell 7:1 gegen das Starensemble der Lombarden triumphiert, doch aufgrund des Büchsenwurfs gegen Angreifer Boninsegna wurde das Spiel annulliert und auf neutralem Platz (Berlin) neu angesetzt.

Nach dem 2:4 in Mailand kamen die Fohlen im Olympiastadion über ein 0:0 nicht hinaus und schieden aus.

Arnheim trennt sich vom Museumsstück

Die Dose war ursprünglich vom Schiedsrichter des damaligen Spiels, dem Niederländer Jef Dorpmans, mitgenommen worden. Jahre später übergab Dorpmans seinem Verein Vitesse Arnheim die Dose für das dortige Vereinsmuseum. Der niederländische Ehrendivisionär hat die Borussia nun zu einer Übergabe der Cola-Dose am 22. Juni nach Arnheim eingeladen.

"Anlässlich des 40. Jubiläums des Büchsenwurf-Spiels im vergangenen Oktober haben wir Kontakt zu Vitesse Arnheim aufgenommen und angefragt, ob wir dieses mit Borussias Geschichte so eng verbundene Erinnerungsstück für unser künftiges Museum bekommen dürfen", sagte Borussias Geschäftsführer Stephan Schippers. "Dass die Dose nun nach 41 Jahren nach Mönchengladbach zurückkehrt, ist eine wunderschöne, freundschaftliche Geste von Vitesse Arnheim, und wir freuen uns sehr auf die Übergabe in der kommenden Woche."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017