Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Basel scheitert an Cluj

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Cluj stellt dem Schweizer Meister Basel ein Bein

29.08.2012, 23:10 Uhr | sid

Champions League: Basel scheitert an Cluj. Elfmeter verschossen: Basels Stürmer Alexander Frei.

Elfmeter verschossen: Basels Stürmer Alexander Frei.

Der Schweizer Double-Sieger FC Basel hat den Einzug in die Gruppenphase der Champions League verpasst, der schottische Traditionsklub Celtic Glasgow dagegen zum ersten Mal seit vier Jahren das Ticket für die Königsklasse gebucht.

Während Basel beim CFR Cluj aus Rumänien 0:1 (0:1) unterlag, entschieden die Schotten auch den zweiten Vergleich mit den Schweden von Helsingborgs IF mit 2:0 (1:0) für sich. Auch Spartak Moskau qualifizierte sich durch das 1:1 (1:0) bei Fenerbahce Istanbul. Der OSC Lille drehte das 0:1 aus dem Hinspiel gegen Kopenhagen noch und setzte sich in der Verlängerung mit 2:0 gegen die Dänen durch.

Celtic sorgt für klare Verhältnisse

In Cluj-Napoca wurde der ehemalige Dortmunder Alexander Frei zum tragischen Helden aus Sicht des FC Basel. Kurz vor der Halbzeit schoss der Stürmer einen Elfmeter übers Tor (43.). Der Treffer von Pantelis Kapetanos (20.) reichte den Gastgebern nach dem 2:1 im Hinspiel.

Für Glasgow erzielten Gary Hooper (30.) und Victor Wanyama (90.) die Treffer im Celtic Park und sorgten wie beim 2:0-Hinspielerfolg für klare Verhältnisse. In Istanbul traf Spartak-Stürmer Ari (6.), Moussa Sow (69.) gelang nur noch der Ausgleich. Das Spiel in Moskau hatten die Russen, bei denen Demy de Zeeuw kurz vor Schluss Gelb-Rot sah (81.), mit 2:1 für sich entschieden. In Lille hatte Lucas Digne die Franzosen kurz vor der Pause mit 1:0 in Führung gebracht (43.) und damit das Hinspielergebnis egalisiert. In der 105. Minute der Verlängerung gelang dann Lilles Tulio de Melo der alles entscheidende Treffer.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal