Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Schalker Farfan und Jones gegen Montpellier fraglich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schalker Farfan und Jones gegen Montpellier fraglich

01.10.2012, 20:23 Uhr | dpa

Schalker Farfan und Jones gegen Montpellier fraglich. Schalke muss um den Einsatz von Jefferson Farfan bangen.

Schalke muss um den Einsatz von Jefferson Farfan bangen. (Quelle: dpa)

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 bangt vor dem Champions-League-Duell mit dem HSC Montepellier um den Einsatz von Jefferson Farfan und Jermaine Jones.

Der Peruaner Farfan konnte auch am Montag nicht mit der Schalker Mannschaft trainieren. Er hatte bereits am vergangenen Freitag beim 2:2 in Düsseldorf wegen einer Innenbandverletzung am Sprunggelenk ausgesetzt. US-Nationalspieler Jones brach die Einheit am Montag nach einem Schlag gegen den Knöchel ab.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017