Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

FC Bayern - OSC Lille: Einzelkritik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Bayern-Spieler gegen Lille in der Einzelkritik

24.10.2012, 07:01 Uhr | t-online.de

FC Bayern - OSC Lille: Einzelkritik. Javi Martinez und Thomas Müller feiern.  (Quelle: dpa)

Javi Martinez und Thomas Müller feiern. (Quelle: dpa)

Nach der Blamage gegen BATE Baryssau hatte es einer Leistungssteigerung des FC Bayern in der Champions League bedurft. Und tatsächlich riss sich der deutsche Rekordmeister beim OSC Lille zusammen und siegte dank eines Elfmeter-Tores von Thomas Müller mit 1:0 (1:0). Der Erfolg war jedoch ein hartes Stück Arbeit: Die Offensive wurde am Rande der Legalität traktiert, der Defensive wurde enormer Kampfgeist abverlangt. Doch am Ende nahmen die Bayern drei ganz wichtige Punkte mit nach hause.

Neben dem Torschützen vor allem dafür verantwortlich: zwei viel gescholtene Nationalspieler und der teuerste Bundesliga-Transfer der Geschichte, Javi Martinez. Lesen Sie mehr dazu hier: die Bayern-Spieler in der Einzelkritik.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal