Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Real Madrid erst mit einem Sieg in Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Real Madrid machtlos gegen den "deutschen Fluch"

25.10.2012, 11:13 Uhr | dpa

Real Madrid erst mit einem Sieg in Deutschland. Ein gewohntes Bild: Die Spieler von Real Madrid verließen mal wieder einen deutschen Fußballplatz als Verlierer.

Ein gewohntes Bild: Die Spieler von Real Madrid verließen mal wieder einen deutschen Fußballplatz als Verlierer. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Es ist wie verhext: Real Madrid wollte nach zwölf Jahren erstmals wieder in Deutschland gewinnen und bei Borussia Dortmund seinen "deutschen Fluch" bannen - aber dann musste der spanische Rekordmeister wieder mit leeren Händen heimkehren.

"Es ist immer wieder die alte Leier", beklagte das Sportblatt "Marca" nach der 1:2-Niederlage der Madrilenen beim deutschen Meister. Von seinen 24 Europacup-Spielen in Deutschland konnten die "Königlichen" nur ein einziges - im September 2000 bei Bayer Leverkusen (3:2) - gewinnen. "Von dem deutschen Fluch habe ich genug", schimpfte der Kolumnist Tomás Roncero. "Real fährt mit den besten Absichten nach Deutschland, aber dann wiederholt sich immer wieder das gleiche Drehbuch."

Dabei sind die Kommentatoren sich einig, dass die Madrilenen ein gutes Spiel geliefert und gegen eine bessere Borussia den Kürzeren gezogen haben. "Real hat nicht wegen der schlechten Statistik seiner Gastspiele in Deutschland verloren, sondern weil es auf einen Gegner traf, der sich seiner Stärken bewusst war", meinte die Zeitung "El Mundo". "Die Borussia kombiniert wie die Spanier und legt ein Tempo vor wie ihre Vorfahren."

Real-Torwart Iker Casillas identifizierte die linke Abwehrseite als Schwachstelle im Team. Dort musste Mittelfeldspieler Michael Essien aushelfen, weil die Außenverteidiger Marcelo, Alvaro Arbeloa und Fabio Coentrão verletzt ausfielen. "Auf unserer linken Flanke hatten die Dortmunder viel Spaß", analysierte der Keeper.

Die frühe Verletzung von Sami Khedira war ein zusätzlicher Rückschlag. "Ohne seinen Gehilfen war Xabi Alonso im Mittelfeld überfordert, und das Real-Team zerbrach in zwei Teile", analysierte "Marca". Khedira werde voraussichtlich für etwa zwei Wochen ausfallen. Der deutsche Nationalspieler sollte am Donnerstag in Madrid weiteren Untersuchungen unterzogen werden.

Für Real ist die Niederlage bitter, weil die Champions League in dieser Saison bei den Madrilenen Priorität hat. Nach dem Pokalsieg 2011 und dem Gewinn der spanischen Meisterschaft 2012 soll nun "La Décima" her, der zehnte Europacupsieg. "Wir sollten das 1:2 nicht dramatisieren", meinte Cristiano Ronaldo. "Aber in der Rückrunde hilft uns gegen Dortmund nur ein Sieg weiter."

1966/1967 1860 München - Real Madrid 1:0

1975/1976 Borussia Mönchengladbach - Real Madrid 2:2

1975/1976 Bayern München - Real Madrid 2:0

1979/1980 Hamburger SV - Real Madrid 5:1

1981/1982 FC Carl Zeiss Jena - Real Madrid 0:0

1981/1982 1. FC Kaiserslautern - Real Madrid 5:0

1985/1986 Borussia Mönchengladbach - Real Madrid 5:1

1985/1986 1. FC Köln - Real Madrid 2:0

1986/1987 Bayern München - Real Madrid 4:1

1987/1988 Bayern München - Real Madrid 3:2

1997/1998 Bayer Leverkusen - Real Madrid 1:1

1997/1998 Borussia Dortmund - Real Madrid 0:0

1999/2000 Bayern München - Real Madrid 4:1

1999/2000 Bayern München - Real Madrid 2:1

2000/2001 Bayer Leverkusen - Real Madrid 2:3

2000/2001 Bayern München - Real Madrid 2:1

2001/2002 Bayern München - Real Madrid 2:1

2002/2003 Borussia Dortmund - Real Madrid 1:1

2003/2004 Bayern München - Real Madrid 1:1

2004/2005 Bayer Leverkusen - Real Madrid 3:0

2006/2007 Bayern München - Real Madrid 2:1

2007/2007 Werder Bremen - Real Madrid 3:2

2011/2012 Bayern München - Real Madrid 2:1

2012/2013 Borussia Dortmund - Real Madrid 2:1

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
"PussyTerror" 
Carolin Kebekus macht einen auf Melania Trump

Die zukünftige First Lady gibt Einblicke in ihre frühere Arbeit als Nacktmodel. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal