Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

FC Bayern: Heynckes setzt wieder auf Robben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FCB mit Robben gegen Lille - Gomez kündigt Comeback an

05.11.2012, 12:44 Uhr | dpa

FC Bayern: Heynckes setzt wieder auf Robben. Arjen Robben wird in der Champions League gegen Lille spielen.

Arjen Robben wird in der Champions League gegen Lille spielen. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Nach seiner Zuschauerrolle beim Sieg in Hamburg soll Arjen Robben im wichtigen Champions-League-Heimspiel des FC Bayern München gegen den OSC Lille wieder auf dem Flügel wirbeln.

"Er wird von Beginn an spielen", kündigte Trainer Jupp Heynckes im Fußball-Fachmagazin "Kicker" an. Zuschauen muss am Mittwochabend in der ausverkauften Münchner Arena auch wieder Mario Gomez - doch nicht mehr lange: Der seit Saisonbeginn am linken Fuß verletzte Torjäger kündigte ein Comeback "in absehbarer Zeit" an, aller Voraussicht nach noch in diesem Monat.

Robben war am Samstag beim 3:0-Erfolg in der Bundesliga gegen den HSV wegen einer Erkältung nicht zum Einsatz gekommen. Am Sonntag konnte der niederländische Nationalspieler aber wieder das volle Trainingsprogramm absolvieren. Heynckes ließ seine Vielspieler am Montag durchschnaufen, gab ihnen zwei Tage vor dem Heimspiel gegen Lille frei. Robben könnte für Toni Kroos ins Team rücken, der am Wochenende über Magen-Darm-Probleme geklagt hatte.

Fehlen wird gegen den Tabellenletzten Lille neben Torjäger Gomez auch weiterhin Abwehrspieler Holger Badstuber (Muskelfaserriss) sowie Jung-Profi Emre Can (18), der einen Bänderriss im linken Sprunggelenk erlitten hat und mehrere Wochen pausieren muss.

Nach dem 1:0-Auswärtssieg vor zwei Wochen in Lille ist für die Bayern in der Königsklasse auch im Rückspiel ein Erfolg Pflicht. "Wir müssen gewinnen", sagte Nationalspieler Franck Ribéry vor der Partie gegen seine französischen Landsleute. Im Dreikampf um die zwei Achtelfinalplätze liegen die Bayern vor dem 4. Spieltag in Gruppe F mit sechs Zählern nur an Position drei hinter den punktgleichen Teams des FC Valencia und von BATE Borissow. "Es ist wichtig, dass wir vor eigenem Publikum nachlegen", sagte Jérome Boateng.

Auch Gomez will bald wieder im Bayern-Trikot auf Torejagd gehen. "Ich komme Tag für Tag besser rein und werde in absehbarer Zeit wieder dabei sein bei den Spielen", sagte der Torjäger am Montag im Interview mit dem vereinseigenen Sender "FCB.tv". Ein exaktes Zeitlimit habe er sich aber von Anfang an nicht gesetzt. Das Comeback könne in zwei oder drei Wochen, aber "auch schneller sein". Die letzte Entscheidung treffe der Trainer. Heynckes hatte angekündigt, Gomez eventuell zunächst in einem Testspiel einzusetzen.

Der Nationalstürmer musste vor Saisonbeginn am Sprunggelenk operiert werden. Zunächst sollte er nur einige Wochen pausieren müssen. Er selbst habe aber "vom Tag der Operation an" gewusst, "dass es drei Monate dauert", berichtete Gomez nun. Der Fuß mache aktuell keine Probleme mehr: "Ich kann jeden Tag volle Belastung gehen."

Dass Neuzugang Mario Mandzukic ihn mit acht Saisontoren in der Bundesliga exzellent ersetzen konnte, beunruhigt Gomez nach eigener Aussage nicht. "Ich muss mich vor niemandem verstecken", erklärte der 27 Jahre alte Angreifer, der in der vergangenen Saison 26 Tore in der Bundesliga und 12 Treffer in der Champions League erzielt hatte.

"An dem Tag, da ich wieder bei den Spielen dabei bin, will ich natürlich angreifen", sagte Gomez. Er begrüße es jedoch, dass es in dieser Saison beim Rekordmeister im Angriff mit Mandzukic und Claudio Pizarro "noch zwei fantastische Stürmer" neben ihm gebe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal