Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Gutes Omen für BVB und Schalke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gutes Omen für BVB und Schalke

07.11.2012, 14:17 Uhr | dpa

Champions League: Gutes Omen für BVB und Schalke. Mit acht Punkten aus vier Spielen ist Dortmund der Einzug in die Playoffs kaum noch zu nehmen.

Mit acht Punkten aus vier Spielen ist Dortmund der Einzug in die Playoffs kaum noch zu nehmen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 dürfen mit Blick auf die Geschichte der Champions League fast schon sicher mit dem Achtelfinaleinzug planen. Erst drei von 41 Teams mit acht Punkten nach vier Gruppenspielen verpassten den Sprung in die nächste Runde.

Mit 58,5 Prozent schafften mehr als die Hälfte dieser Mannschaften auch den Sieg in ihrer Vorrundengruppe. Die beiden Revierclubs führen nach dem vierten Spieltag ihre Tabellen jeweils mit acht Zählern an.

Diese drei Teams, die diese Bilanz nach vier Partien aufwiesen, verpassten noch das Achtelfinale:

Manchester United holte nur noch einen Punkt aus den abschließenden zwei Partien und landete mit neun Zählern auf Platz 3 hinter Benfica Lissabon (12) und dem FC Basel (11). Der Gruppenletzte Otelul Galati (Rumänien) blieb ohne Zähler.

Nach einem starken Start kassierte Juventus Turin noch zwei Niederlagen und wurde am letzten Spieltag durch ein 1:4 gegen den FC Bayern noch von den Münchnern (10) vom zweiten Platz hinter Girondins Bordeaux (16) verdrängt.

Mit einem 2:3 beim Hamburger SV verspielte ZSKA Moskau im letzten Gruppenspiel das Weiterkommen. Der HSV hatte zuvor seine fünf Gruppenspiele verloren. Moskau (8) blieb hinter dem FC Arsenal (11) und dem FC Porto (11)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal