Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Hintergrund: Schalke in der Türkei immer spektakulär

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hintergrund: Schalke in der Türkei immer spektakulär

19.02.2013, 16:00 Uhr | dpa

Istanbul (dpa) - Läuft es so wie bei den bisherigen Auftritten, können sich die Fußball-Fans beim Champions-League-Gastspiel des FC Schalke 04 am Mittwoch bei Galatasaray Istanbul auf viele Tore freuen.

Die beiden bisherigen Europapokal-Partien der Königsblauen in der Türkei endeten jeweils 3:3. Verloren hat der Revierclub in vier Vergleichen gegen türkische Mannschaften noch nie.

Nach dem 1:0-Sieg im Hinspiel gegen Trabzonspor in der 2. Runde der legendären UEFA-Saison 1996/1997 standen die "Eurofighter" am 29. Oktober 1996 in Trabzon trotz einer 2:0-Pausenführung durch zwei Tore von Johan de Kock vor dem Aus. Plötzlich führte Trabzon 3:2, doch Martin Max sicherte mit dem Ausgleichstor endgültig den Einzug ins Achtelfinale - die Grundlage für den späteren Cup-Triumph. Auf dem Rückflug wackelte der Flieger, als Hunderte von Fans die neue Hymne anstimmten: "Das Schwarze Meer wird blau und weiß."

Nicht minder torreich ging es in der Gruppenphase der Champions League 2005/2006 zu. Im dritten Gruppenspiel holte Schalke bei Fenerbahce Istanbul ebenfalls ein 3:3, musste am Ende als Dritter der schweren Gruppe mit der PSV Eindhoven und dem AC Mailand aber in den UEFA-Cup "absteigen". Doch hier ging es erfolgreich weiter: Schalke scheiterte erst im Halbfinale am FC Sevilla.

UEFA-Pokal, 2. Runde:

15.10.1996: Schalke 04 - Trabzonspor 1:0 (0:0)

29.10.1996: Trabzonspor - Schalke 04 3:3 (0:2)

Champions League, Gruppenphase:

19.10.2005: Fenerbahce Istanbul - Schalke 04 3:3 (1:0)

01.11.2005: Schalke 04 - Fenerbahce Istanbul 2:0 (1:0)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal