Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Robben hat schon Bammel vor Pirlo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League: Losglück für deutsche Teams

15.03.2013, 16:39 Uhr | sid, dpa

Champions League: Robben hat schon Bammel vor Pirlo. Borussia Dortmund und Bayern München können optimistisch ins Viertelfinale gehen. (Quelle: imago/EQ images)

Borussia Dortmund und Bayern München können optimistisch ins Viertelfinale gehen. (Quelle: EQ images/imago)

Die deutschen Teams haben bei der Viertelfinal-Auslosung der Champions League lösbare Aufgaben erwischt. Meister Borussia Dortmund trifft in der Runde der letzten Acht auf den spanischen Klub FC Malaga und kann das Rückspiel zu Hause bestreiten. Zunächst Heimrecht hat Bundesliga-Spitzenreiter Bayern München in seinem Duell gegen Italiens Rekordmeister Juventus Turin. Spieltermine sind der 2./3. April und der 9./10. April.

Serie A-Spitzenreiter Juventus ist für den FC Bayern ein alter Bekannter: Bereits dreimal trafen die beiden Klubs in der Gruppenphase der Champions League aufeinander. "Juve ist letzte Saison italienischer Meister geworden und wird es höchstwahrscheinlich auch in dieser Saison. Das ist ein richtiges Kaliber, eine Mannschaft, die sehr gut zusammengestellt ist", sagte Bayern-Coach Jupp Heynckes, der 1998 mit Real Madrid das Champions League-Finale gegen Juve gewonnen hatte.

Robben hat Respekt vor Pirlo

Bayern-Torhüter Manuel Neuer blickt der kommenden Aufgabe positiv entgegen: '"Juventus ist eine große Mannschaft, ein großer Name. Sie haben sich im Achtelfinale souverän durchgesetzt. Man weiß von italienischen Mannschaften, dass sie stets gut organisiert sind. Ich denke trotzdem, dass wir die Möglichkeit haben, weiterzukommen." Arjen Robben hat Respekt vor den Italienern: "Die Situation ist ganz anders als bei unserem letzten Spiel gegen Juve 2009. Die sind jetzt viel besser." Besonders vor einem Spieler hat der Niederländer Ehrfrucht: "Der bekannteste Spieler, und für mich immer noch einer der weltbesten, ist Pirlo. Wie er in diesem Alter immer noch Fußball spielt, ist beeindruckend."

Gegen Malaga hat Borussia Dortmund bisher noch kein Spiel im Europacup bestritten. Die Spanier, zur Zeit Vierter der Primera Division, hatten sich erst über die Qualifikation einen Platz in der Königsklasse erkämpft. "Dieses Los nehmen wir an. Jedenfalls besser als Barcelona, Madrid oder München", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Paris empfängt Barcelona

Auch BVB-Kapitän Sebastian Kehl ist zufrieden: "Malaga ist ein gutes Los, vor allem erst auswärts. Ich freue mich drauf. Ich denke, wir können es packen." Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke warnt: "Im Viertelfinale gibt es keine schweren und leichten Gegner. Insofern war es uns sehr wichtig, dass wir erst auswärts spielen."

In den beiden übrigen Viertelfinal-Duellen stehen sich Real Madrid und Schalke 04-Bezwinger Galatasaray Istanbul sowie Paris St. Germain und der FC Barcelona gegenüber. Das Finale findet am 25. Mai im Londoner Wembleystadion statt.

Das Viertelfinale der Champions League im Überblick

FC Bayern München

Juventus Turin

FC Malaga

Borussia Dortmund

Real Madrid

Galatasaray Istanbul

Paris St. Germain

FC Barcelona


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen & 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017