Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Hoeneß: Ohne die letzten Prozent wird es nichts

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hoeneß: Ohne die letzten Prozent wird es nichts

18.03.2013, 08:54 Uhr | dpa

Hoeneß: Ohne die letzten Prozent wird es nichts. Bayern-Präsident Uli Hoeneß will seine Spieler wachrütteln.

Bayern-Präsident Uli Hoeneß will seine Spieler wachrütteln. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat seine energische Brandrede gerechtfertigt und noch einmal die Bedeutung des erhofften Gewinns der Champions League unterstrichen.

"Wir spielen mittlerweile auf so einem hohen Niveau, wo kaum noch Luft nach oben ist. Es ist verdammt schwer, die letzten fünf bis zehn Prozent immer wieder rauszukitzeln. Aber ohne die letzten Prozent wird es nichts", sagte der Präsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters in einem Interview der "Bild"-Zeitung und bild.de.

Er habe das Bild, das über den FC Bayern gezeichnet wurde, "wieder geraderücken und gegen die Jubelstimmung gegensteuern" wollen. "Wir müssen zusehen, die Meisterschaft vernünftig zu Ende zu spielen. Die Hauptkonzentration liegt auf der Champions League", betonte Hoeneß: "Wir wollen die Champions League gewinnen. Wir sind hungrig auf diesen Titel - haben sogar Bärenhunger darauf."

Nach dem 0:2 in der Königsklasse vergangene Woche in der Königsklasse daheim gegen den FC Arsenal hatte Hoeneß gepoltert und gesagt: "Wir spielen seit drei Wochen schönen Dreck." Der 2:1-Sieg gegen Bayer Leverkusen sei mit den Spielen gegen Arsenal und auch gegen Hoffenheim überhaupt nicht zu vergleichen gewesen. In der Bundesliga führen die Münchner mit 20 Punkten Vorsprung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal