Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Das war schmerzhaft: Barcelona führte Bayern vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das war schmerzhaft: Barcelona führte Bayern vor

22.04.2013, 13:36 Uhr | dpa

Das war schmerzhaft: Barcelona führte Bayern vor. Bayern-Star Franck Ribéry musste 2009 Lionel Messi zum 4:0-Sieg des FC Barcelona gratulieren.

Bayern-Star Franck Ribéry musste 2009 Lionel Messi zum 4:0-Sieg des FC Barcelona gratulieren. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Es war die höchste Niederlage des FC Bayern in der Champions League. Bastian Schweinsteiger und Franck Ribéry waren als einzige Münchner Profis des heutigen Teams hautnah dabei. Mit 0:4 (0:4) ging der FC Bayern am 8. April 2009 im Viertelfinale beim FC Barcelona unter.

Jürgen Klinsmanns Ideen, darunter den bei der Pleite schuldlosen Jörg Butt ins Tor zu stellen und Michael Rensing aus dem Team zu befördern, gingen überhaupt nicht auf. Bemitleidenswert wurde die Abwehrreihe aus Massimo Oddo, Martin Demichelis, Breno und Christian Lell von Lionel Messi & Co. auseinander genommen.

Der FC Bayern vom 8. April 2009:

Butt - Oddo, Demichelis, Breno, Lell - Altintop (46. Ottl), Schweinsteiger, van Bommel, Zé Roberto (77. Sosa), Ribéry - Toni

Tore: Messi (9., 38.), Eto'o (12.), Henry (43.)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal