Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Cristiano Ronaldo vor BVB-Spiel wieder im Training

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Cristiano Ronaldo vor BVB-Spiel wieder im Training

29.04.2013, 15:57 Uhr | dpa

Cristiano Ronaldo vor BVB-Spiel wieder im Training. Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo konnte wieder mit der Mannschaft trainieren.

Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo konnte wieder mit der Mannschaft trainieren. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Real Madrids Top-Torjäger Cristiano Ronaldo hat sich vor dem Halbfinal-Rückspiel der Fußball-Champions League gegen Borussia Dortmund wieder im Training zurückgemeldet.

Der Portugiese hatte seit dem Hinspiel an Muskelbeschwerden gelitten, konnte tagelang nicht trainieren und absolvierte erst am Montag die Einheiten mit dem Team. "Ronaldo geht es gut", sagte Real-Trainer José Mourinho.

Ronaldo hatte beim 1:4 des spanischen Rekordmeisters im Hinspiel in Dortmund den einzigen Treffer für die Königlichen erzielt und ist Reals großer Hoffnungsträger für das Rückspiel am Dienstag. Der Stürmer hat in der bisherigen Champions-League-Saison zwölf Treffer erzielt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal