Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Götze droht mehrwöchige Pause - Einsatz im Finale fraglich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Götze droht wochenlange Pause - Finalteilnahme fraglich

01.05.2013, 10:31 Uhr | dpa

Götze droht mehrwöchige Pause - Einsatz im Finale fraglich. Nach einer knappen Viertelstunde musste Mario Götze verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

Nach einer knappen Viertelstunde musste Mario Götze verletzungsbedingt ausgewechselt werden. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Dortmunds Jungstar Mario Götze fällt mit einem Muskelfaserriss im linken Oberschenkel mehrere Wochen aus. Der 20 Jahre alte Fußball-Nationalspieler wird im Bundesliga-Topspiel am Samstag gegen den Bayern München auf jeden Fall fehlen.

Auch sein Einsatz im Champions-League-Finale am 25. Mai in London ist fraglich. BVB-Trainer Jürgen Klopp zeigte sich in einer ersten Reaktion ernüchtert: "Es wird eng für alles, was noch ansteht." Götze musste wegen der Verletzung in Madrid bereits in der 14. Minute ausgewechselt werden und wurde durch Kevin Großkreutz ersetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal