Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Umfrage: Mehrheit der Deutschen drückt BVB die Daumen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Umfrage: Mehrheit der Deutschen drückt BVB die Daumen

02.05.2013, 15:47 Uhr | dpa

Umfrage: Mehrheit der Deutschen drückt BVB die Daumen. Bei den Fans liegt Mario Götze mit dem BVB in der Gunst höher als die Bayern mit Javi Martinez.

Bei den Fans liegt Mario Götze mit dem BVB in der Gunst höher als die Bayern mit Javi Martinez. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen drückt Borussia Dortmund im Finale der Champions League gegen den FC Bayern München die Daumen. Das geht aus einer Umfrage hervor, die am Tag nach dem Einzug des deutschen Fußball-Rekordmeisters aus München ins Endspiel veröffentlicht wurde.

In einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag des RTL-Nachtjournals bekannten sich lediglich 25 Prozent dazu, zum FC Bayern zu halten. 56 Prozent wünschten sich hingegen den BVB am 25. Mai nach dem Finale im Londoner Wembley-Stadion als neuen Titelträger der Champions League.

Bei den sogenannten Fußballinteressierten sah es ähnlich aus: 57 Prozent für Dortmund, 33 für Bayern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal