Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Das Londoner Wembley-Stadion in Zahlen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das Londoner Wembley-Stadion in Zahlen

21.05.2013, 16:50 Uhr | dpa

Das Londoner Wembley-Stadion in Zahlen. Das Londoner Wembley-Stadion.

Das Londoner Wembley-Stadion. (Quelle: dpa)

Die Nachrichtenagentur dpa hat eine Übersicht zu Zahlen und Fakten des Londoner Wembley-Stadions erstellt.

- 1923 wurde das alte Wembleystadion mit seinen zwei Türmen ("The Twin Towers") erbaut

- 1948 war es der Austragungsort der Olympischen Spiele, Highlight aus englischer Sicht ist der bis heute einzige WM-Titel der Three Lions aus dem Jahr 1966 im denkwürdigen Endspiel gegen Deutschland mit dem Wembley-Tor von Geoff Hurst, 1996 feierte Deutschland dort mit dem EM-Gewinn seinen bis dato letzten Titel

- 133 Meter hoch und 315 Meter breit ist das neue Erkennungsmerkmal - der Lichtbogen - des 2007 eröffneten, neuen Wembleystadions, er ist damit die größte Einzel-Dachkonstruktion der Welt

- rund 1,2 Milliarden Euro hat der Neubau gekostet

- aus 250 Sorten wird der Rasen gezüchtet, auf einem Quadratmeter sind bis zu 200 000 Grashalme

- 86 000 Fans passen beim Spiel Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München in die Arena - 27 000 Tickets gehen an UEFA-Sponsoren und die nationalen Verbände, 9000 verkaufte die UEFA direkt, je 25 000 gingen an den BVB und den FCB

- 60 Pfund (rund 70 Euro) bis 330 Pfund (rund 390 Euro) kosteten die Tickets für das deutsche Champions-League-Finale offiziell

- würden alle Sitze aneinandergereiht, wäre die Sitzreihe 54 Kilometer lang, insgesamt hat das Stadion einen Umfang von einem Kilometer und ein Volumen von 4 Millionen Kubikmetern, das entspricht 25 000 Doppeldeckerbussen

- jede der beiden Großbildleinwände hat die Größe von 600 heimischen Fernsehgeräten

- 107 Stufen muss der Sieger nach Abpfiff in die königliche Loge ("Royal Box") hoch laufen, um den Pokal entgegenzunehmen - im alten Stadion waren es nur 39

- 7000 Tonnen schwer ist das ausfahrbare Dach, das sich 52 Meter über dem Spielfeld befindet und innerhalb von 15 Minuten geschlossen werden kann

- Eine Bronze-Statue des englischen Weltmeister-Kapitäns Bobby Moore (1941-1993) steht seit 2007 vor Wembley, die auf die über den Wembley Way zum Stadion strömenden Zuschauermassen zu blicken scheint

- Es gibt 2618 Toiletten, 688 Essens- und Getränkestände, etwa 40 000 Pints Bier können in der Halbzeitpause ausgeschenkt werden - allerdings dürfen diese nur in den Katakomben und nicht auf den Stadionsitzen von den Fans getrunken werden

- zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien wird das Stadion betrieben

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017