Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

FC Bayern München: Von London aus geht es direkt nach Hause

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München: Von London aus geht es direkt nach Hause

22.05.2013, 13:02 Uhr | dpa

FC Bayern München: Von London aus geht es direkt nach Hause. Jupp Heynckes und sein Team sollen bei der Rückkehr direkt auf dem Vorfeld in einen Bus einsteigen.

Jupp Heynckes und sein Team sollen bei der Rückkehr direkt auf dem Vorfeld in einen Bus einsteigen. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der FC Bayern Münnchen plant für den Fall des Champions-League-Sieges nach eigenen Angaben weiterhin keine große Titelparty in München. 

Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte, wird die Mannschaft am Sonntag nach dem Finale gegen 17.00 Uhr am Münchner Flughafen ankommen. Spieler und Trainer würden mit Bussen direkt auf einer Vorfeldposition am Flugzeug abgeholt, danach ginge es direkt nach Hause. Für Fans gebe es keine Möglichkeit, die Stars zu sehen.

Diese Entscheidung gelte ausschließlich der Vorbereitung auf das DFB-Pokalfinale sechs Tage später gegen den VfB Stuttgart in Berlin, hieß es in der Presseinformation des FC Bayern. Einen Besuch des Rathaus-Balkons haben die Münchner frühstens für den 2. Juni, also am Tag nach dem DFB-Pokalfinale in Berlin, ins Visier genommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal