Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Charkow verliert vor CAS - Spiele in Gefahr?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball  

Charkow verliert vor CAS - Spiele in Gefahr?

02.08.2013, 19:46 Uhr | dpa

Lausanne (dpa) - Nach einer Niederlage vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS seines Sportdirektors Jewgeni Krasnikow muss der ukrainische Fußballverein Metallist Charkow womöglich auch noch mit Konsequenzen durch die UEFA rechnen.

Der CAS lehnte die Berufung von Krasnikow gegen eine persönliche Sperre von fünf Jahren ab. Diese hatte der ukrainische Verband vor drei Jahren wegen einer illegalen Spielabsprache bei der Partie am 19. April 2008 (4:0) gegen Karpaty Lwiw unter anderem verhängt.

Laut den UEFA-Statuten ist es Vereinen verboten, an europäischen Wettbewerben teilzunehmen, wenn sie ab April 2007 in eine illegale Spielabsprache verwickelt sind. Metallist steckt aber bereits mitten in der Qualifikation für die Champions League. Das Team hatte das Hinspiel der 3. Runde mit 2:0 bei PAOK Saloniki gewonnen.

Die Anwälte würden nun das fast 250-seitige Urteil analysieren, teilte Metallist auf seiner Homepage mit. Auch ein Gang vor das Schweizer Bundesgericht werde in Betracht gezogen. Der Zeitpunkt der Entscheidung durch den CAS "enttäuscht mich", sagte Vereinspräsident Sergej Kurschenko. Er habe seit Beginn des Jahres drauf gewartet. Er gab sich aber zuversichtlich: "Ich denke, diese wird keinen entscheidenden Einfluss auf die Zukunft von Metallist haben."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal