Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Moskau gewinnt Generalprobe für Bayern-Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Moskau gewinnt Generalprobe für Bayern-Spiel

14.09.2013, 15:51 Uhr | dpa

Moskau gewinnt Generalprobe für Bayern-Spiel. Leonid Sluzki ist der Trainer von ZSKA Moskau.

Leonid Sluzki ist der Trainer von ZSKA Moskau. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - ZSKA Moskau hat seine Generalprobe für das Champions-League-Spiel gegen den FC Bayern München gewonnen. Der russische Fußball-Meister und Pokalsieger schlug den Tabellenvierten FK Rostow mit 1:0 (0:0).

Das Tor erzielte U-21-Nationalspieler Konstantin Bazeljuk (70.). Damit verteidigte das Team von Trainer Leonid Sluzki am achten Spieltag die Tabellenführung. Moskau ist am Dienstag zu Gast in München.

ZSKA zieht für seine Champions-League-Heimspiele in die Arena im Vorort Chimki um, da das Stadion Luschniki derzeit für die Fußball-WM 2018 umgebaut wird. Gegen Rostow musste der Club aber kurzfristig in das Stadion von Lokalrivale Torpedo ausweichen, da der Rasen in Chimki nach mehreren Spielen innerhalb weniger Tage unbespielbar war.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal