Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

BVB-Gegner Marseille verpasst Sprung an Tabellenspitze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

BVB-Gegner Marseille verpasst Sprung an Tabellenspitze

14.09.2013, 19:42 Uhr | dpa

BVB-Gegner Marseille verpasst Sprung an Tabellenspitze. Lucas Mendes rettete Olympique Marseille immerhin noch einen Punkt.

Lucas Mendes rettete Olympique Marseille immerhin noch einen Punkt. (Quelle: dpa)

Toulouse (dpa) - Borussia Dortmunds Champions-League-Gruppengegner Olympique Marseille hat den Sprung an die Tabellenspitze in der französischen Ligue 1 verpasst.

OM kam beim FC Toulouse nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und liegt mit zehn Punkten hinter Titelverteidiger Paris St. Germain (11) und dem AS Monaco (10) auf Platz drei der Tabelle. Immerhin sicherte Lucas Mendes den Gästen aus Marseille mit seinem Ausgleichstreffer drei Minuten vor Schluss noch einen Punkt. Wissam Ben Yedder hatte Toulouse in Führung gebracht (66.). Marseille ist am 1. Oktober zweiter BVB-Gruppengegner in der Königsklasse.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal