Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Borussia Dortmund: BVB-Boss Hans-Joachim Watzke watscht Kritiker ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Thriller von Marseille  

BVB-Boss Watzke rechnet mit Kritikern ab

12.12.2013, 14:13 Uhr | dpa, t-online.de

Borussia Dortmund: BVB-Boss Hans-Joachim Watzke watscht Kritiker ab. Hans-Joachim Watzke machte nach dem dramatischen Spiel in Marseille seinem Unmut Luft. (Quelle: imago/Team 2)

Hans-Joachim Watzke machte nach dem dramatischen Spiel in Marseille seinem Unmut Luft. (Quelle: Team 2/imago)

Nach dem 2:1 im nervenaufreibenden Thriller von Marseille war Hans-Joachim Watzke erleichtert und wütend zugleich. Der Geschäftsführer von Borussia Dortmund nutzte die Gunst der Stunde nahm sich die Kritiker der vergangenen Wochen zur Brust.

"Viele haben uns ja schon am Scheideweg, vor dem Börsen-Crash oder ähnlichem Unfug gesehen“, sagte er. "Jetzt haben wir diese Gruppe sogar als Sieger abgeschlossen - und das ist ein echtes Ausrufezeichen.“

Zweistellige Millionensumme wäre flöten gegangen

Mit dem umjubelten Siegtreffer durch Kevin Großkreutz drei Minuten vor Schluss hatte der BVB doch noch den Einzug ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Bei einem Aus in der Königsklasse wäre den zuletzt in der Bundesliga schwächelnden Borussen wohl eine zweistellige Millionensumme flöten gegangen. So aber löste sich die Anspannung auf einen Schlag.

Historischer CL-Erfolg 
Wenn es drauf ankommt, liefern die deutschen Teams

Vier auf einen Streich: Der etwas andere Rückblick auf den Champions-League-Abend. Video

Watzke lobte vor allem die Strategie von Trainer Jürgen Klopp und die Leistung von Matchwinner Großkreutz in höchsten Tönen. "Es war ein genialer Schachzug, Kevin nach vorne zu beordern. Kevin hat diesen unbändigen Willen. Er wollte das Tor einfach", betonte der Klub-Boss.

Großkreutz: "Habe den Ball gar nicht richtig getroffen"

Nach bedenklichem Chancenwucher seiner Mitstreiter nahm sich Großkreutz kurz vor dem Ende ein Herz und beförderte den Ball im Fallen von der Strafraumgrenze in das untere Tor-Eck - auf kuriose Art und Weise.

"Eigentlich habe ich den Ball gar nicht richtig getroffen", gestand der gebürtige Dortmunder, der nach seinem Treffer den Zaun vor der schwarzgelben Fan-Tribüne erklomm und sich feiern ließ.

Watzke: "Zur Auslosung wäre ich nicht gefahren"

Nun ist die Erleichterung bei allen Beteiligten riesengroß, bei der Auslosung am Montag noch dabei zu sein. Als mögliche Gegner kommen der AC Mailand, Olympiakos Piräus, Galatasaray Istanbul, Manchester City und Zenit St. Petersburg infrage. Watzke atmete tief durch: "Zur Auslosung der Europa League wäre ich nicht gefahren. Das hätte ich bis Montag emotional nicht geschafft."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal