Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Wutausbruch: Pellegrini entschuldigt sich bei Schiri

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Wutausbruch: Pellegrini entschuldigt sich bei Schiri

21.02.2014, 16:47 Uhr | dpa

Wutausbruch: Pellegrini entschuldigt sich bei Schiri. Manuel Pellegrini droht eine Geldstrafe oder Spielsperre.

Manuel Pellegrini droht eine Geldstrafe oder Spielsperre. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

Manchester (dpa) - Trainer Manuel Pellegrini von Manchester City hat sich wegen seiner Beschimpfungen nach dem Achtelfinale der Champions League gegen den FC Barcelona bei Fußball-Schiedsrichter Jonas Eriksson entschuldigt.

"Vielleicht habe ich einige Dinge gesagt, die ich so nicht gemeint habe. Ich entschuldige mich für das Gesagte", erklärte er.

Wegen seiner Aussagen, der schwedische Schiedsrichter sei inkompetent und habe Fehlentscheidungen bei einem früheren Barça-Spiel wiedergutmachen wollen, leitete die UEFA eine Untersuchung gegen Pellegrini ein. Dem Chilenen drohen eine Geldstrafe oder Spielsperre.

"Es ist nicht meine Art, den Referee zu kritisieren, aber in diesem Fall war es kein guter Tag und er entschied das Spiel - allerdings nicht mit der Intention, Barcelona zu bevorteilen oder Manchester City zu schädigen", sagte Pellegrini. Nach der 0:2-Niederlage am Dienstag und einem aus seiner Sicht nicht gerechtfertigten Elfmeterpfiff hatte er gegen den Schweden gewettert: "Ich denke, in Europa gibt es wichtigeren Fußball als den in Schweden. Bei einem solchen Spiel braucht man einen Schiedsrichter mit mehr Erfahrung."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal