Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Manchester United blamiert sich bei Olympiakos Piräus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pleite gegen Olympiakos  

United blamiert sich im Hexenkessel von Piräus

26.02.2014, 09:10 Uhr | sid, t-online.de

Champions League: Manchester United blamiert sich bei Olympiakos Piräus. Olympiakos' Alejandro Dominguez (li.) kämpft mit Manchester Uniteds Michael Carrick um den Ball. (Quelle: AP/dpa)

Olympiakos' Alejandro Dominguez (li.) kämpft mit Manchester Uniteds Michael Carrick um den Ball. (Quelle: AP/dpa)

Manchester United hat sich im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League überraschend blamiert. Der englische Rekordmeister kassierte bei Olympiakos Piräus eine 0:2 (0:1)-Niederlage und muss nun um das Erreichen des Viertelfinals bangen.

Die Griechen kauften Manchester vor 29.815 Zuschauern komplett den Schneid ab und fuhren durch die Treffer von Alejandro Dominguez (38.) und Joel Campbell (55.) einen verdienten Sieg ein.

Schwache Vorstellung der Engländer

Es war der erste Sieg einer griechischen Mannschaft gegen die Red Devils. Von ManUnited war wenig zu sehen, auch nicht von Wayne Rooney, der unter der Woche seinen Vertrag bis 2019 verlängerte hatte und jetzt rund 360.000 Euro pro Woche kassiert.

Stattdessen zeigten die Underdogs aus Griechenland, wie man in der Königsklasse zu Toren kommt. Dominguez fälschte einen Schuss von Ioannis Maniatis geschickt im Strafraum ab, Campbell drehte den Ball aus 25 Metern neben den Pfosten.

Erster United-Torschuss in der 82. Minute

Auch nach dem 0:2-Rückstand blieb eine Reaktion der Gäste zunächst aus. Die beste Chance zum wichtigen Auswärtstreffer vergab der niederländische Nationalspieler Robin van Persie in der 82. Minute. Es war der erste Torschuss der Engländer in der gesamten Partie.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal