Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Mesut Özil droht mehrwöchige Pause: In Champions League verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Arsenal London  

Mesut Özil droht mehrwöchige Pause: In Champions League verletzt

12.03.2014, 10:07 Uhr | dpa

Mesut Özil droht mehrwöchige Pause: In Champions League verletzt. Mesut Özil im Duell mit Bayerns Thiago Alcantara.

Mesut Özil im Duell mit Bayerns Thiago Alcantara. Foto: Sven Hoppe. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Dem deutschen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil vom FC Arsenal London droht eine mehrwöchige Zwangspause. Der zuletzt in die Kritik geratene Mittelfeld-Regisseur zog sich beim Champions-League-Aus im Achtelfinale beim FC Bayern München eine Muskelverletzung im Oberschenkel zu.

"Es sieht ziemlich ernst aus", sagte Arsenal-Coach Arsène Wenger. "Wir müssen es am Mittwoch untersuchen, um zu schauen, wie schlimm es ist." Nach seiner schwachen Leistung beim 1:0-Sieg des Nationalteams gegen Chile in der Vorwoche blieb Özil auch beim 1:1 in München blass. Er wurde zur Halbzeit ausgewechselt und humpelte wortlos aus der Arena.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal