Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

FC Schalke 04 schont wohl Huntelaar und Boateng bei Real Madrid

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League  

FC Schalke 04 schont wohl Huntelaar und Boateng bei Real Madrid

18.03.2014, 07:47 Uhr | dpa

FC Schalke 04 schont wohl Huntelaar und Boateng bei Real Madrid. Klaas-Jan Huntelaar soll nach der Partie gegen Augsburg ausruhen.

Klaas-Jan Huntelaar soll nach der Partie gegen Augsburg ausruhen. Foto: Stefan Puchner. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Der FC Schalke 04 wird wohl ohne Klaas-Jan Huntelaar und Kevin-Prince Boateng im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Real Madrid antreten.

Trainer Jens Keller ließ vor dem Abschlusstraining im Bernabeu-Stadion durchblicken, dass die beiden zuletzt stark in Anspruch genommenen Stars möglicherweise nicht in der Startelf stehen werden. "Die Überlegung besteht, die Spieler, die ein bisschen Probleme haben, nicht spielen zu lassen. Entscheidend ist, wie die Mannschaft auftritt. Für unsere jungen Mannschaft ist das ein toller Lernprozess."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwarzes Spitzmaul-Nashorn geboren 
Dieses Tier-Baby gehört zu einer seltenen Spezies

Der Saint Louis Zoo im US-Bundesstaat Missouri freut sich über seltenen Nachwuchs bei den Spitzmaulnashörnern. Video


Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal