Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Bayern entspannt vor Auslosung - Ohne Druck in Mainz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bayern entspannt vor Auslosung - Ohne Druck in Mainz

20.03.2014, 15:15 Uhr | dpa

Bayern entspannt vor Auslosung - Ohne Druck in Mainz. Toni Kroos ist vor den kommenden Aufgaben ganz entspannt.

Toni Kroos ist vor den kommenden Aufgaben ganz entspannt. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Entspannt vor dem Fernseher, dann ohne Druck nach Mainz: Der FC Bayern will ganz cool in den Fußball-Frühling 2014 starten.

Weder die Viertelfinal-Auslosung der Champions League am Freitag noch ein möglicher vorzeitiger Bundesliga-Titelgewinn einen Tag später in Mainz scheinen in München für Aufregung zu sorgen. "Es ist mir wirklich wurscht", meinte Toni Kroos zu einem möglichen Match gegen Liga-Rivale Borussia Dortmund, das Bayern in der Runde der besten Acht der europäischen Königsklasse blühen könnte.

In Nyon kann dem Titelverteidiger jede der noch übriggebliebenen Mannschaften zugelost werden, also neben dem BVB auch Spitzenteams wie Real Madrid, der FC Barcelona oder Manchester United. An der Säbener Straße schlottern bei derzeit sommerlichen Temperaturen dennoch keine Knie. "Stand jetzt würden wir als Favorit in das Duell gehen", sagte Kroos mit Blick auf eine mögliche Neuauflage des Endspiels 2013 gegen Dortmund. "Wir brauchen vor keiner der anderen sieben Mannschaften Angst zu haben", fand Arjen Robben.

Dem Offensivkünstler ist das Selbstvertrauen anzusehen, er schwebt momentan auf einer Erfolgswelle: Im Kader von Coach Pep Guardiola ist er eine der großen Konstanten, zudem verlängerte er am Mittwoch seinen Vertrag bis 2017. "Ich spüre die Wertschätzung", betonte Robben, der zu den sich hinziehenden Verhandlungen mit dem Rekordmeister meinte: "Eigentlich war es nicht kompliziert."

Schwieriger dürfte die Aufgabe in der Champions League werden. "Da sind acht Top-Mannschaften im Topf", erinnerte Robben und ließ sich kein Team entlocken, das er am kniffligsten einschätzte. Neben Vereinen wie Real oder Dortmund sei aber eine Truppe nicht zu vernachlässigen, mahnte der Niederländer - nämlich sein Ex-Club FC Chelsea, der den Bayern 2012 das Final-Drama im eigenen Stadion beschert hatte. "Die sind sehr gefährlich!", warnte Robben. "Sie spielen zwar keinen schönen Fußball, sind aber effektiv."

Vor dem Nachmittagstraining wollen sich die Spieler um 12.00 Uhr gemeinsam die Auslosung im Fernsehen angucken. Danach gelte die Konzentration dann dem FSV Mainz 05. Bei einem Sieg könnten die Münchner schon am 26. Spieltag vorzeitig deutscher Meister werden, es wäre ein Bundesliga-Rekord. "Ich gehe nicht davon aus", meinte allerdings Robben. Kroos verwies darauf, dass der historische Triumph am Wochenende "nicht nur in unserer Hand liegt", nämlich Dortmund und Schalke 04 gleichzeitig patzen müssten.

"Wann wir Meister werden ist zweitrangig", fand Kroos. Wenn denn nicht schon in Mainz, sondern erst später - etwa am Dienstag im Match bei Hertha BSC - Vollzug gemeldet werden kann, "ist das kein Problem", fand er. Wie gesagt: Da bleiben die Bayern ganz cool.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal