Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

UEFA befasst sich mit Verhalten der Zenit-Fans beim BVB

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

UEFA befasst sich mit Verhalten der Zenit-Fans beim BVB

20.03.2014, 18:13 Uhr | dpa

UEFA befasst sich mit Verhalten der Zenit-Fans beim BVB. Fans von Zenit St.

Fans von Zenit St. Petersburg zünden mit Pyrotechnik eine Fahne an. Foto: Federico Gambarini. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union (UEFA) ermittelt nach dem Spiel in Dortmund gegen Zenit St. Petersburg.

Wegen des Verbrennens einer Fahne, des Zündens von Feuerwerkskörpern und ungebührlichen Fan-Verhaltens droht dem russischen Fußball-Club am 14. Mai eine erneute Strafe. Die Sanktionen für die kommende Saison könnten nach vergangenen Vorfällen empfindlich ausfallen. Beim Hinspiel gegen Borussia Dortmund war ein Teil der Zuschauerplätze gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal