Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

FC Bayern: Martínez droht Sperre, Dante fehlt in Manchester

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Martínez droht Sperre - Dante fehlt in Manchester

31.03.2014, 10:51 Uhr | dpa

FC Bayern: Martínez droht Sperre, Dante fehlt in Manchester. Javi Martínez darf sich keine Gelbe Karte leisten.

Javi Martínez darf sich keine Gelbe Karte leisten. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Manchester (dpa) - Defensivspieler Javi Martínez ist im Viertelfinal-Hinspiel bei Manchester United als einziger Profi des FC Bayern München von einer Gelb-Sperre bedroht.

Bei einer weiteren Verwarnung am Dienstag müsste der Spanier in der kommenden Woche bei der entscheidenden zweiten Partie in München zuschauen. In Manchester fehlt der Brasilianer Dante, der gegen den FC Arsenal im Achtelfinale seine dritte Gelbe Karte im laufenden Wettbewerb gesehen hatte.

Bei Manchester ist Abwehrspieler Patrice Evra in der ersten Begegnung gesperrt. Innenverteidiger Rio Ferdinand ist eine Verwarnung von einer Sperre am Mittwoch kommender Woche in der Münchner Arena entfernt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal