Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League 2014: FC Bayern stockt Einnahmen auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League  

FC Bayern stockt Champions-League-Einnahmen auf

10.04.2014, 11:59 Uhr | dpa

Champions League 2014: FC Bayern stockt Einnahmen auf. Auch durch die Zuschauereinnahmen in den bisherigen sechs Heimspielen in der Königsklasse erwirtschaften die Bayern hohe Gewinne.

Auch durch die Zuschauereinnahmen in den bisherigen sechs Heimspielen in der Königsklasse erwirtschaften die Bayern hohe Gewinne. Foto: Marc Müller. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Titelverteidiger FC Bayern München hat seine Einnahmen in der laufenden Saison der Champions League weiter hochgeschraubt. Inklusive Zuschauer-Einnahmen hat der deutsche Fußball-Rekordmeister schon über 50 Millionen Euro verdient.

Allein für den Halbfinal-Einzug nach dem Erfolg gegen Manchester United überweist die Europäische Fußball-Union (UEFA) den Münchnern 4,9 Millionen Euro an Prämie. Damit haben die Bayern allein 25,9 Millionen Euro an UEFA-Prämien verbucht. Dazu kommt ein ebenfalls zweistelliger Millionen-Betrag aus dem Markt-Pool sowie Zuschauereinnahmen in ähnlicher Größenordnung aus nunmehr sechs Heimspielen.

Sollten die Münchner die Runde der letzten vier Teams, deren Paarungen am Freitag ausgelost werden, überstehen, winken noch einmal saftige Preisgelder nach dem Endspiel am 24. Mai in Lissabon. Der unterlegene Finalist bekommt 6,5 Millionen Euro, der Titelgewinn wird mit 10,5 Millionen Euro honoriert.

Beim Triumph im vergangenen Jahr kassierten die Münchner an UEFA-Geldern insgesamt 55,046 Millionen Euro. Davon entfielen 19,146 Millionen auf den Markt-Pool. Hinzu kamen rund 15 Millionen Euro an Zuschauereinnahmen aus sechs Heimspielen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal