Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Mutmacher: Lieberknecht wünscht Guardiola Glück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Mutmacher: Lieberknecht wünscht Guardiola Glück

20.04.2014, 11:26 Uhr | dpa

Mutmacher: Lieberknecht wünscht Guardiola Glück. Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht wünschte Bayern-Coach Guardiola alles Gute für das Spiel gegen Real Madrid.

Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht wünschte Bayern-Coach Guardiola alles Gute für das Spiel gegen Real Madrid. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

Bayern-Coach Pep Guardiola schaute überrascht auf. "Mucha suerte por el partido en el Bernabéu contra el Real Madrid", las sein Braunschweiger Kollege Torsten Lieberknecht nach dem 2:0 der Münchner auf der Pressekonferenz vor.

Auf spanisch wünschte er Glück für das Champions-League-Spiel gegen Real Madrid am Mittwoch. Guardiola klatschte verzückt und kommentierte: "Bravo".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017