Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Chelsea ohne Eto'o zum Hinspiel nach Madrid

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Chelsea ohne Eto'o zum Hinspiel nach Madrid

21.04.2014, 17:20 Uhr | dpa

Chelsea ohne Eto'o zum Hinspiel nach Madrid. Chelsea muss im Hinspiel auf Samuel Eto'o verzichten.

Chelsea muss im Hinspiel auf Samuel Eto'o verzichten. Foto: Facundo Arrizabalaga. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der FC Chelsea muss ohne seinen erfahrenen Stürmer Samuel Eto'o im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Atlético Madrid auskommen. Der Kameruner trat die Reise nach Spanien erst gar nicht mit an.

Er leide an leichten Knieproblemen, teilte der FC Chelsea am Ostermontag mit. Dagegen war der angeschlagene Eden Hazard mit an Bord nach Madrid. Allerdings absolvierte der Belgier seit dem Champions-League-Spiel am 8. April gegen Paris St. Germain keine Partie mehr für die Mannschaft von Trainer José Mourinho.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017