Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

T-Online.de Leser glauben: FC Bayern verpasst Champions-League-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mehrheit sieht Real vorn  

Leser-Voting: Der FC Bayern verpasst das Finale der Königsklasse

29.04.2014, 15:15 Uhr | t-online.de

T-Online.de Leser glauben: FC Bayern verpasst Champions-League-Finale. Die meisten T-Online.de-Leser glauben nicht, dass der FC Bayern sich gegen Cristiano Ronaldo und Co. durchsetzen wird. (Quelle: imago)

Die meisten T-Online.de-Leser glauben nicht, dass der FC Bayern sich gegen Cristiano Ronaldo und Co. durchsetzen wird. (Quelle: imago)

Deutschlands Fußball-Fans fehlt offenbar der Glaube an den Rekordmeister: Vor dem Rückspiel gegen Real Madrid sind über 50 Prozent der Leser von T-Online.de der Meinung, dass der FC Bayern München im Halbfinale der Champions League (ab 20.30 Uhr im T-Online.de Live-Ticker) die Segeln streichen muss.

UMFRAGE
Wie tritt der FC Bayern im Rückspiel gegen Real Madrid auf?

Knapp 37 Prozent glauben, dass der Triple-Sieger den Stars von Real zwar einen großen Fight liefern wird, am Ende scheitert. Gut 17 Prozent halten sogar eine eine richtige Klatsche für möglich.

An ein Feuerwerk des FC Bayern und einen lockeren Einzug ins Endspiel von Lissabon glauben sogar nur gut 13 Prozent. Etwa ein Drittel aller Leser meint, dass die Münchner am Ende mit Ach und Krach das Finale erreichen.

Gut aufgelegt 
Robben scherzt: "Alaba ist Ribérys Sohn"

Der Niederländer und der Österreicher sprechen über Ribérys Qualitäten. Video

Alle Infos live aus München

Der Titelverteidiger aus München geht nach dem 0:1 im Hinspiel mit einer Hypothek in die Begegnung. Im T-Online.de Liveblog halten wir Sie bis zum Anpfiff über alles Wissenswerte zum Kracher in der Allianz Arena auf dem Laufenden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal