Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Vor CL-Finale: Ronaldo, Bale und Costa trainieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Vor CL-Finale: Ronaldo, Bale und Costa trainieren

22.05.2014, 19:49 Uhr | dpa

Vor CL-Finale: Ronaldo, Bale und Costa trainieren. Cristiano Ronaldo macht sich fit fürs Finale.

Cristiano Ronaldo macht sich fit fürs Finale. Foto: Chema Moya. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Zwei Tage vor dem Champions-League-Finale zwischen den Madrider Stadtrivalen Real und Atlético haben mehrere angeschlagene Stars beider Fußballteams wieder mehr oder weniger normal trainiert.

Vor dem Abflug nach Lissabon präsentierten sich bei Real Stürmerstar Cristiano Ronaldo und Angriffskollege Gareth Bale am Donnerstag bei leichtem Training ohne Probleme. Dagegen fehlten erneut Stürmer Karim Benzema und Innenverteidiger Pepe. Bei Atlético absolvierten Torjäger Diego Costa und Spielmacher Arda Turan Übungen mit und ohne Ball.

Costa war am Dienstag im Privatjet nach Belgrad gereist, um sich dort nach spanischen Medienberichten bei "Wunderärztin" Mirjana Kovacevic seinen Muskelfaserriss mit Pferde-Plazenta behandeln zu lassen. Er spürte am Donnerstag im Trainingslager in den Bergen von Los Ángeles de San Rafael unweit von Madrid keine Schmerzen. Sein Einsatz im Finale war am Donnerstag - ebenso wie der des Türken Turan - allerdings immer noch fraglich.

Bei Real hat sich Trainer Carlo Ancelotti inzwischen nach einem Bericht der Nachrichtenagentur efe damit abgefunden, dass der Franzose Raphael Varane im Estádio da Luz anstelle von Pepe spielen muss. Bei Benzema bestehe mehr Hoffnung, hieß es. Ancelotti hatte bereits am Dienstag versichert, dass bei den " Königlichen " der Einsatz von Ronaldo und Bale sicher sei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal