Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Fußball: Leverkusens Gegner Monaco verliert in Lyon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Leverkusens Gegner Monaco verliert in Lyon

13.09.2014, 09:21 Uhr | dpa

Fußball: Leverkusens Gegner Monaco verliert in Lyon. Lucas Ocampos schaffte den kurzzeiteigen Ausgleich für Monaco gegen Lyon.

Lucas Ocampos schaffte den kurzzeiteigen Ausgleich für Monaco gegen Lyon. Foto: Guillaume Horcajuelo. (Quelle: dpa)

Lyon (dpa) - Bayer Leverkusen Auftaktgegner in der Champions League hat seine Generalprobe verpatzt. Der AS Monaco unterlag in der französischen Liga bei Olympique Lyon 1:2 (1:1).

Lucas Ocampos hatte in der 39. Minute Lyons Führung durch Nabil Fekir (30.) ausgeglichen, Corentin Tolisso (73.) traf zum Siegtreffer für Olympique. Monaco liegt nach dem Verlust seiner Topspieler James Rodriguez und Radamel Falcao mit nur vier Punkten aus fünf Spielen im unteren Tabellendrittel. Am 15. September empfangen die Monegassen Leverkusen, das sich im Freitagsspiel der Bundesliga 3:3 von Werder Bremen trennte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal