Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Fußball: Schalke bangt um den Einsatz von Weltmeister Höwedes

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Schalke bangt um den Einsatz von Weltmeister Höwedes

15.09.2014, 20:33 Uhr | dpa

Fußball: Schalke bangt um den Einsatz von Weltmeister Höwedes. Benedikt Höwedes ist angeschlagen.

Benedikt Höwedes ist angeschlagen. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 bangt vor dem Auftaktspiel zur Gruppenphase der Champions League am Mittwoch beim FC Chelsea um den Einsatz von Kapitän Benedikt Höwedes.

Der deutsche Weltmeister wurde am Montag wegen einer Hüftverletzung in einem Herner Krankenhaus untersucht, steht aber noch im vorläufigen 22er-Kader der Königsblauen für die Reise am Dienstag nach London.

Damit droht dem Revierclub ein weiterer Ausfall in der ohnehin durch Personalprobleme geschwächten Abwehr. So muss Trainer Jens Keller ohne Joel Matip (Adduktorenverletzung), Felipe Santana (Muskelbündelriss), Atsuto Uchida (Trainingsrückstand nach Patellasehnenreizung) und Sead Kolasinac (Kreuzbandriss) planen. Darüber hinaus fehlen die Profis Leon Goretzka, Fabian Giefer (beide Muskelbündelriss) und Jefferson Farfan (Reha nach Knieoperation).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal