Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Fußball: Moskau bangt gegen FC Bayern um Torjäger Doumbia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Moskau bangt gegen FC Bayern um Torjäger Doumbia

29.09.2014, 17:23 Uhr | dpa

Fußball: Moskau bangt gegen FC Bayern um Torjäger Doumbia. Seydou Doumbia ist der Toptorjäger von ZSKA Moskau.

Seydou Doumbia ist der Toptorjäger von ZSKA Moskau. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Der ZSKA Moskau muss im Champions-League-Spiel gegen den FC Bayern neben den gesperrten Pontus Wernbloom und Alan Dsagojew womöglich auch auf Toptorjäger Seydou Doumbia verzichten.

Der Ivorer hatte zuvor im Liga-Match gegen den FK Ural Jekaterinburg, in dem er mit einem Doppelpack für den 4:3-Sieg sorgte, einen Schlag abbekommen. "Er trainiert, aber ich weiß nicht, ob er für die Startelf bereit ist oder als Einwechselspieler kommen wird", sagte Trainer Leonid Sluzki. Mit sieben Treffern in zehn Spielen ist Doumbia der erfolgreichste Champions-League-Torschütze im aktuellen Kader des russischen Fußball-Spitzenclubs.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal