Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Starke Leverkusener siegen gegen Benfica

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werkself hält dem Druck stand  

Starke Leverkusener siegen gegen Benfica

01.10.2014, 22:33 Uhr | sid, t-online.de

Champions League: Starke Leverkusener siegen gegen Benfica. Leverkusens Torjäger Stefan Kießling (li.) feiert mit Hakan Calhanoglu. (Quelle: dpa)

Leverkusens Torjäger Stefan Kießling (li.) feiert mit Hakan Calhanoglu. (Quelle: dpa)

Bayer Leverkusen hat den ersten Sieg in der diesjährigen Champions-League-Saison gefeiert. Im zweiten Gruppenspiel gegen den portugiesischen Tabellenführer Benfica Lissabon gewann die Werkself hochverdient mit 3:1 (2:0). Die Tore für Leverkusen erzielten Stefan Kießling (28. Minute), Heung-Min Son (34.) und Hakan Calhanoglu per Foulelfmeter (64.), Eduardo Salvio traf zum zwischenzeitlichen Anschluss (61.).

Mit nun drei Punkten liegt das Team von Trainer Roger Schmidt auf Rang drei der Gruppe C, nur einen Punkt hinter Zenit St. Petersburg und AS Monaco. Zum Auftakt hatte Bayer trotz einer passablen Vorstellung beim AS Monaco eine 0:1-Niederlage kassiert. Lissabon steht mit null Zählern bereits vor dem Aus.

Kießling gedankenschnell

Gegen Portugals Rekordchampion bemühten sich die Rheinländer vor 25.202 Zuschauern vom Start weg um die Führung. Zunächst agierten die Hausherren bis auf wenige Ausnahmen aber viel zu zögerlich, um Benfica ernsthaft in Verlegenheit zu bringen.

Die beste Möglichkeit vor dem Führungstreffer für Bayer vergab Ersatzkapitän Lars Bender, der in der 14. Minute nur das Aluminium traf. Gäste-Torwart Julio Cesar wäre in dieser Situation chancenlos gewesen, nachdem er zwei Minuten zuvor noch einen eher harmlosen Weitschuss von Karim Bellarabi mühelos entschärft hatte.

In der 28. Minute begünstige der brasilianische Nationaltorwart aber die Führung der Gastgeber, als er einen Schuss von Son abklatschen ließ und sich Kießling die Chance vom Fünfmeterraum nicht entgehen ließ. Für Kießling war es bereits der insgesamt zehnte Saisontreffer. Anschließend erhöhte Son aus kurzer Distanz. Benfica wartete ausschließlich auf Konter, konnte vor der Pause die Abwehr vor Bayer-Schlussmann Bernd Leno aber nicht in Verlegenheit bringen.

Krasser Fehlschuss von Calhanoglu

Nach der Pause machte Leverkusen druckvoll weiter, versäumte es aber, das vorentscheidende 3:0 zu machen. Den krassesten Fehlschuss leistete sich Calhanoglu: Nach feinem Pass von Bellarabi versprang der Ball ein wenig, und der Ex-Hamburger legte den Ball aus einem Meter Entfernung am linken Pfosten vorbei.

Wie aus dem Nichts kam Lissabon zurück ins Spiel. Die Leverkusener Hintermannschaft griff Eduardo Salvio, der auf der rechten Außenbahn anspielt wurde, viel zu zögerlich an. Der Argentinier ließ nicht nicht lange bitten und versenkte die Kugel im kurzen Eck.

Fragwürdiger Strafstoß für Bayer

Die Freude bei Benfica währte aber nicht lange. Kießling legte sich den Ball zu weit vor, Jardel ging dazwischen und traf zwar auch Kießling, vor allem aber das Spielgerät. Schiedsrichter Martin Atkinson aus England zeigte nach Konsultation mit seinem Assistenten dennoch auf den Punkt. Den Strafstoß verwandelte Calhanoglu ohne Probleme.

Danach war der Widerstand von Benfica gebrochen. Bayer brachte den Vorsprung locker über die Zeit und fuhr einen hochverdienten Sieg ein.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal