Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Papst Franziskus empfängt FC Bayern nach Partie beim AS Rom

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Papst Franziskus empfängt FCB nach Partie beim AS Rom

15.10.2014, 14:23 Uhr | dpa

Papst Franziskus empfängt FC Bayern nach Partie beim AS Rom. Papst Franziskus empfängt am 22.

Papst Franziskus empfängt am 22. Oktober das Team des FC Bayern. Foto: Alessandro Di Meo. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Nach dem Champions-League-Spiel in Rom erhält das Team des FC Bayern in der kommenden Woche eine Audienz bei Papst Franziskus.

Wie der deutsche Rekordmeister bekanntgab, empfängt der fußballbegeisterte Pontifex die Münchner am kommenden Mittwochvormittag im Vatikan zu einer Privataudienz. Das Team von Trainer Pep Guardiola bestreitet am Abend zuvor seine dritte Vorrundenpartie in der europäischen Königsklasse beim AS Rom.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017