Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Fußball: UEFA weist Protest von Sporting gegen Schalke-Sieg ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

UEFA weist Protest von Sporting gegen Schalke-Sieg ab

28.10.2014, 18:46 Uhr | dpa

Fußball: UEFA weist Protest von Sporting gegen Schalke-Sieg ab. Der Schalker Eric Maxim Choupo-Moting hatte in der Nachspielzeit einen umstrittenen Handelfmeter verwandelt.

Der Schalker Eric Maxim Choupo-Moting hatte in der Nachspielzeit einen umstrittenen Handelfmeter verwandelt. Foto: Caroline Seidel. (Quelle: dpa)

Nyon (dpa) - Die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union (UEFA) hat den Protest von Sporting Lissabon gegen die Wertung der 3:4-Niederlage im Champions-League-Spiel beim FC Schalke 04 abgewiesen.

Die Beschwerde sei unzulässig, teilte Schalke unter Berufung auf die Kommission mit. Sporting hatte bei der UEFA eine Wiederholung der Partie und alternativ die Auszahlung der Prämie für ein Unentschieden beantragt.

Anlass des Protestes war der aus Sicht der Gäste unberechtigte Handelfmeter in der Nachspielzeit, den Eric Maxim Choupo-Moting zum 4:3-Siegtreffer für die Königsblauen verwandelt hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal