Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Fußball: Modric kehrt gegen Schalke ins Real-Team zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Modric kehrt gegen Schalke ins Real-Team zurück

28.02.2015, 15:46 Uhr | dpa

Fußball: Modric kehrt gegen Schalke ins Real-Team zurück. Luka Modric (hinten), steht bei den Königlichen wieder auf dem Platz.

Luka Modric (hinten), steht bei den Königlichen wieder auf dem Platz. Foto: Javier Lizon. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Nach einer dreieinhalb Monate langen Verletzungspause kehrt der kroatische Fußball-Nationalspieler Luka Modric im Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel gegen Schalke 04 ins Team von Titelverteidiger Real Madrid zurück.

Modric habe diese Woche gut trainiert und sei fast fit, sagte Real-Trainer Carlo Ancelotti. Der Mittelfeldspieler brauche aber noch ein bisschen Zeit und sei deshalb nicht im Kader für das Liga-Heimspiel des Spitzenreiters am Sonntagabend gegen den FC Villarreal. "Gegen Schalke wollen wir ihn aber spielen lassen", betonte Ancelotti mit Blick auf die Partie am 10. März.

Modric hatte sich Mitte November im EM-Qualifikationsspiel in Italien einen Sehnenriss im linken Oberschenkel zugezogen. Zuletzt hatte er erstmals wieder mit der Mannschaft trainiert. Das Ligaspiel bei Athletic Bilbao am 7. März kommt für den 29-jährigen Mittelfeldmann wohl ebenfalls noch zu früh. Nach ihrem 2:0-Sieg im Hinspiel empfangen die Königlichen Schalke drei Tage nach dem Spiel in Bilbao im Madrider Bernabéu-Stadion.

Gegen Villarreal kehrt nach auskurierter Verletzung zunächst der linke Außenverteidiger Fabio Coentrão ins Team zurück. Weltmeister Sami Khedira und Innenverteidiger Sergio Ramos würden nicht mit von der Partie sein, aber bald zurückkehren können, sagte Ancelotti.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal