Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Horst Heldt zu Sami Khedira: "Würden ihn natürlich nehmen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Heldt bekundet Interesse  

Khedira würde "Schalke gut zu Gesicht stehen"

10.03.2015, 23:36 Uhr | dpa

Horst Heldt zu Sami Khedira: "Würden ihn natürlich nehmen". Schalkes Christian Fuchs (li.) im Duell mit Sami Khedira. (Quelle: dpa)

Schalkes Christian Fuchs (li.) im Duell mit Sami Khedira. (Quelle: dpa)

Horst Heldt vom FC Schalke 04 hat das Interesse des Bundesligisten an einer Verpflichtung von Weltmeister Sami Khedira erklärt. "Natürlich würde Sami Khedira Schalke gut zu Gesicht stehen."

"Wenn er zu haben wäre, würden wir ihn natürlich nehmen", sagte der Sportvorstand der Königsblauen vor dem Champions-League-Achtelfinale bei Real Madrid bei Sky. Und: "Es wäre arrogant zu sagen, Sami Khedira wäre nichts für Schalke 04."

Beim Madrider Publikum unten durch

Der Vertrag des 27 Jahre alten Nationalspielers bei den Madrilenen läuft zum Saisonende aus. Allerdings sieht Heldt zahlreiche Konkurrenten für Schalke. "Es gibt ganz viele Vereine, die sich vorstellen könnten, mit Sami Khedira zusammenzuarbeiten", sagte der Manager einschränkend.

Champions League 
Di Matteo: "Unfassbar, vier Tore und trotzdem raus"

Der FC Schalke 04 schrammt trotz 4:3-Erfolg über Real Madrid knapp an einer Sensation vorbei. Video

Khedira vermied konkrete Aussagen über seine weiteren Planungen. Was über diese Saison "hinaus passiert, ist Zukunftsmusik", erklärte der Mittelfeldspieler, der unter Pfiffen ausgewechselt wurde. Einen Wechsel in die Bundesliga wollte er jedoch nicht ausschließen: "Ich bin für vieles offen, aber im Moment konzentriere ich mich auf meine Aufgaben hier."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal