Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Fußball: Robben und Ribéry nur angeschlagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Robben und Ribéry nur angeschlagen

11.03.2015, 23:40 Uhr | dpa

Fußball: Robben und Ribéry nur angeschlagen. Arjen Robben muss das Feld früher als geplant verlassen.

Arjen Robben muss das Feld früher als geplant verlassen. Foto: Sven Hoppe. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Arjen Robben und Franck Ribéry haben beim Einzug des FC Bayern München in das Viertelfinale der Champions League wegen Verletzungen vorzeitig den Platz verlassen müssen.

Robben ging beim 7:0-Sieg gegen Schachtjor Donezk im Achtelfinal-Rückspiel schon in der ersten Hälfte wegen eines eingeklemmten Nervs vom Rasen. Ribéry schied nach der Pause mit einer Blessur am Sprunggelenk aus. "Die erste Info ist, dass es nicht so schlimm ist", berichtete Trainer Pep Guardiola nach der Partie.

Ribéry äußerte vor dem Verlassen der Münchner Arena die Hoffnung, schon am Samstag beim Bundesliga-Auswärtsspiel gegen Werder Bremen wieder einsatzfähig zu sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017