Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Fußball: Abschlusstraining des FC Bayern ohne Pizarro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Abschlusstraining des FC Bayern ohne Pizarro

14.04.2015, 20:03 Uhr | dpa

Fußball: Abschlusstraining des FC Bayern ohne Pizarro. Beim Abschlusstraining in Porto fehlte Claudio Pizarro.

Beim Abschlusstraining in Porto fehlte Claudio Pizarro. Foto: Estela Silva. (Quelle: dpa)

Porto (dpa) - Ohne Claudio Pizarro hat der FC Bayern München das Abschlusstraining für das Champions-League-Spiel beim FC Porto bestritten.

Der Fußball-Profi aus Peru war zwar im Estádio do Dragão dabei, nahm aber wegen muskulärer Probleme nicht aktiv an der Übungseinheit teil. Der 36 Jahre alte Angreifer soll aber im Viertelfinal-Hinspiel auf der Bank sitzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal