Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

FC Bayern vs. FC Barcelona: Neuer und Thiago nicht im Abschlusstraining

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Abschlusstraining ohne Neuer und Thiago

11.05.2015, 17:36 Uhr | dpa

FC Bayern vs. FC Barcelona: Neuer und Thiago nicht im Abschlusstraining. Pep Guardiola ließ einige seiner wichtigsten Spieler lieber behandeln.

Pep Guardiola ließ einige seiner wichtigsten Spieler lieber behandeln. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der FC Bayern München hat das Abschlusstraining vor dem Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Barcelona ohne Manuel Neuer und Thiago bestritten. "Keine Sorge", hieß es von Seiten des deutschen Fußball-Rekordmeisters.

Der Torhüter und der Offensivspieler würden behandelt und wären gegen Barcelona "auf jeden Fall im Einsatz". Sebastian Rode, der zuletzt wegen muskulärer Probleme gefehlt hatte, lief bei der Einheit wieder auf. Die Münchner müssen in der Allianz Arena einen 0:3-Rückstand aus dem Hinspiel aufholen, um ins Finale einzuziehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal