Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

FC Bayern scheitert an FC-Barcelona-Keeper Marc-André ter Stegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vor den Augen von DFB-Coach Löw  

Barca-Keeper ter Stegen bringt die Bayern zur Verzweiflung

13.05.2015, 16:24 Uhr | sid

FC Bayern scheitert an FC-Barcelona-Keeper Marc-André ter Stegen. Marc-André ter Stegen jubelt nach einer Parade gegen Bayern-Angreifer Robert Lewandowski. (Quelle: Reuters)

Marc-André ter Stegen jubelt nach einer Parade gegen Bayern-Angreifer Robert Lewandowski. (Quelle: Reuters)

Vor den Augen von Bundestrainer Joachim Löw hat Marc-André ter Stegen bewiesen, dass er zu den besten deutschen Torhütern gehört. Vor allem in der ersten Halbzeit des Champions-League-Rückspiels beim FC Bayern (2:3) brachte der Schlussmann des FC Barcelona die gegnerischen Angreifer mit seinen Paraden zur Verzweiflung.

Zwar musste ter Stegen den Kopfball von Medhi Benatia (7. Minute) passieren lassen. Danach stand er allerdings wie eine "Wand", an der die Bayern-Angriffe förmlich zerschellten.

Nach dem Abpfiff wagte ter Stegen den Blick voraus in Richtung Endspiel am 6. Juni in Berlin. "Wir haben noch ein Spiel, alles andere ist unwichtig. Ich bin froh, dass wir im Finale sind", sagte er: "Jetzt geht's um den Pokal."

Barca-Coach nach Pleite 
Enrique gibt zu: "Wir haben gezweifelt"

Der Trainer des FC Barcelona hat vor dem Kampfgeist der Münchner höchsten Respekt. Video

Weltklasse-Parade gegen Lewandowski

Höhepunkt der 45-minütigen ter-Stegen-Show in der Allianz Arena war eine Szene kurz vor der Pause: Robert Lewandowski legte keine fünf Meter vor dem Barca-Torwart seine ganze Kraft in einen Volleyschuss, doch ter Stegen parierte mit der linken Hand in Weltklasse-Manier. Die Wucht des Schusses trieb den Ball dennoch in Richtung Torlinie - aber ter Stegen hechtete hinterher und verhinderte das Gegentor. Danach hob er die Faust und brüllte vor Freude.

Daran änderte sich nichts mehr, obwohl ter Stegen nach der Pause noch zwei Mal hinter sich greifen musste. Sowohl bei Lewandowskis 2:2 (59.) als auch bei Thomas Müllers 3:2 (74.) hatte der 23 Jahre alte Keeper - von seiner Abwehr alleingelassen - keine Abwehrchance.

Köpke: Er kommt unserer Philosophie am nächsten

Im Endspiel der Königsklasse wird ter Stegen, der in Ligaspielen nur Barcelonas Nummer zwei ist, erneut im Schaufenster stehen. Ab Herbst, nach der EM mit der U21 (17. bis 30. Juni) , darf er sich dann auch (wieder) in der Nationalmannschaft beweisen. Das hat Bundestorwarttrainer Andreas Köpke bereits angedeutet.

Der auch fußballerisch überragende ter Stegen sei "von all unseren tollen Torhütern derjenige, der unserer Philosophie am nächsten kommt", sagte Köpke kürzlich. Nach Platzhirsch Neuer, versteht sich.

Messi adelt ter Stegen

Doch der Welttorhüter sollte sich vorsehen. Bereits jüngst adelte Lionel Messi seinen Teamkollegen.

Er sei überrascht gewesen, als ter Stegen im vergangenen Sommer nach Katalonien gekommen sei, so der Argentinier: "Ich kannte ihn überhaupt nicht, aber seine Eigenschaften könnten ihn zum besten Torwart der Welt machen."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal