Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Fußball: Schwere Beinverletzung bei ManUniteds Shaw

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Schwere Beinverletzung bei ManUniteds Shaw

15.09.2015, 21:57 Uhr | dpa

Fußball: Schwere Beinverletzung bei ManUniteds Shaw. Eindhovens Hector Moreno (r) erwischt Luke Shaw am rechten Schienbein.

Eindhovens Hector Moreno (r) erwischt Luke Shaw am rechten Schienbein. Foto: Olaf Kraak. (Quelle: dpa)

Eindhoven (dpa) - Der englische Fußball-Nationalspieler Luke Shaw von Manchester United hat sich eine schwere Verletzung am rechten Bein zugezogen.

Beim Champions-League-Spiel bei der PSV Eindhoven wurde der Verteidiger bei einem Tackling von Héctor Moreno getroffen und nach langer Behandlung ausgewechselt. Die erste Diagnose deutete bei dem 20 Jahre alten Mitspieler von Bastian Schweinsteiger auf einen Schienbeinbruch hin.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zaubern Sie die Zeichen der Zeit einfach weg
Bye-bye Falten mit Youthlift von asambeauty
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017