Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Fußball: Schwere Beinverletzung bei ManUniteds Shaw

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Schwere Beinverletzung bei ManUniteds Shaw

15.09.2015, 21:57 Uhr | dpa

Fußball: Schwere Beinverletzung bei ManUniteds Shaw. Eindhovens Hector Moreno (r) erwischt Luke Shaw am rechten Schienbein.

Eindhovens Hector Moreno (r) erwischt Luke Shaw am rechten Schienbein. Foto: Olaf Kraak. (Quelle: dpa)

Eindhoven (dpa) - Der englische Fußball-Nationalspieler Luke Shaw von Manchester United hat sich eine schwere Verletzung am rechten Bein zugezogen.

Beim Champions-League-Spiel bei der PSV Eindhoven wurde der Verteidiger bei einem Tackling von Héctor Moreno getroffen und nach langer Behandlung ausgewechselt. Die erste Diagnose deutete bei dem 20 Jahre alten Mitspieler von Bastian Schweinsteiger auf einen Schienbeinbruch hin.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal