Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

UEFA-Fünfjahreswertung: Deutschland ist der große Sieger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

UEFA-Fünfjahreswertung  

Deutschland der große Sieger am ersten Spieltag

18.09.2015, 12:41 Uhr | sid

UEFA-Fünfjahreswertung: Deutschland ist der große Sieger. Bayer Leverkusens Admir Mehmedi bejubelt seinen Treffer gegen BATE Borissow. (Quelle: imago/Moritz Mueller)

Bayer Leverkusens Admir Mehmedi bejubelt seinen Treffer gegen BATE Borissow. (Quelle: Moritz Mueller/imago)

Fünf Siege bei nur zwei Niederlagen. Die Bundesliga ist der große Gewinner der Top-4 in der UEFA-Fünfjahreswertung nach dem ersten Spieltag in den Europapokal-Wettbewerben. Von 14 möglichen Punkten holten die deutschen Vereine zehn, Konkurrent England nur vier von zwölf. 

Das ergibt für die Bundesliga in der Wertung ein Plus von 1,428 Zählern, für England nur 0,5. Damit baute der Zweite den Vorsprung auf den Dritten von 1,715 auf 2,618 Zähler aus.

Vorsprung auf Italien wächst

Deutschland schlug in dieser Runde sogar das weiterhin einsam führende Spanien, das nur auf 1,285 Punkte kam. Allerdings haben Borussia Mönchengladbach und der FC Augsburg die direkten Duelle mit spanischen Mannschaften verloren. Bayer Leverkusen, der FC Bayern München, Borussia Dortmund und Schalke 04 konnten jedoch alle Siege feiern.

Italien als Vierter kam nur auf einen Punkt. Der Vorsprung auf den Vierten ist deshalb so wichtig, weil dieser nur sechs statt sieben Mannschaften in den beiden Wettbewerben an den Start schicken darf. Deutschlands Vorsprung auf Italien beträgt satte 6,527 Punkte. Frankreich hat zudem Portugal vom fünften Platz verdrängt.

Die UEFA-Fünfjahreswertung 2015/16:

1.Spanien

86,427

2.Deutschland

68,177

3.England

65,659

4.Italien

61,605

5.

Frankreich

45,749

6.Portugal

45,582

7.Russland

43,682

8.Ukraine

38,283

9.Belgien

35,000

10.Niederlande

31,896

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal